Sicherheitskonzepte

Der Schutz moderner Applikationen und Dienste ist eine schwierige Aufgabe, da die Sicherheit auf verschiedensten Ebenen gewährleistet sein muss. Eine reine Bewertung der Applikationssicherheit, ohne Betrachtung des Betriebssystems, des Netzwerkes, zugehöriger Datenbanken sowie aller anderen Komponenten, von denen eine Applikation oder ein Dienst abhängig sind, ist hier nicht ausreichend. Deshalb ist es sinnvoll, ein durchgängiges Sicherheitskonzept zu erstellen. Dieses dient zugleich als Nachweis bei Prüfungen und Audits durch Kunden oder staatliche Stellen (z.B. die Datenschutzaufsichtsbehörden), dass eine gesamtheitliche Betrachtung der Sicherheit einer Applikation oder eines Dienstes stattgefunden hat.

Unser Leistungsangebot

atsec unterstützt Sie bei der Erarbeitung einer Methodik zur Erstellung von Sicherheitskonzepten. Wir passen die inhaltlichen Anforderungen an die jeweiligen branchenspezifischen Vorgaben sowie an Vorgaben aus relevanten Sicherheitsstandards und gesetzlichen Vorgaben an.
Gerne helfen wir Ihnen auch bei der Erstellung der Sicherheitskonzepte sowie bei der Integration dieser in die Beschreibung der technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOMs) Ihres internen Verfahrensverzeichnisses.